Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Raiderfolge

Ruhm des Schlachtzüglers Dazar'alor

Ruhm des Schlachtzüglers von Dazar'alor

Hübsche Glücksbringer

Die besten Plätze zum Farmen

Hübsche Glücksbringer farmen

Liebe liegt in der Luft

Unser Guide zum Liebes-Event

Liebe liegt in der Luft

Besten Talente für Tanks

Im Raid Schlacht von Dazar'alor.

Nerdsquare Status

Wir geben euch ein Update

update-nerdsquare
Anzeige
Kriegsmodus Übergriffe
Schreibe einen Kommentar

Änderungen an „Ungleichgewicht der Kräfte“: Nur noch ILvL 385 und ab 20% Einberufen Bonus

Seit Patch 8.1: Wogen der Rache existiert die Quest „Ungleichgewicht der Kräfte“ im Spiel. Diese gibt es immer dann für Horde oder Allianz, wenn die Fraktion sich in der Unterzahl befindet. So ähnlich wie eben auch der Einberufen Bonus, welcher zwischen 15% und 30% liegt. Bislang war es so, dass die Allianz dauerhaft seit dem Release des Patches einen Bonus von 30% für den Kriegsmodus erhalten hatte. Dementsprechend hatten sie auch dauerhaft Zugang zur PvP-Quest, für die sie 25 Hordespieler töten mussten. Als Belohnung gab es einen Gegenstand mit Item-Level 400.

Ab sofort wird die Quest „Ungleichgewicht der Kräfte“ jedoch nur mehr einen Gegenstand mit Itemlevel 385 für euch bereithalten. Das gilt dann auch nur für die Fraktion, die mindestens einen Einberufen Bonus von 20% besitzt. Die Allianz auf den amerikanischen Servern hat seit dem 29. Januar beispielsweise nur mehr einen 15% Bonus und erhält keinen Zugriff mehr auf die PvP-Quest. Für die Allianz auf den europäischen Servern ist diese Woche ein Bonus von 20% und somit auch die Quest aktiv.

Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige