Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Tiegel der Stürme

Alles zum neuen Raid

Tiegel der Stürme Zeitplan

Herz von Azeroth

Essenzen in Patch 8.2

Herz von Azeroth Essenzen

Mount-Ausrüstung

Vorstellung für Patch 8.2

Reittier Ausrüstung

8.2 Azsharas Aufstieg

Vorschau vom WoW Summit in Irvine

Zandalaritrolle

Vorstellung des Volkes

Zandalaritrolle
Raidguides - Schlacht um Daza'alor & Tiegel der Stürme
Anzeige
M+ 22 Worldfirst in Time
Schreibe einen Kommentar

Bonusevent Dungeons: Abgesandter des Krieges erfordert kompletten Instanzdurchlauf

Mit Patch 8.1.5 kamen einige Neuheiten ins Spiel. Die Patchnotes für das Inhaltsupdate waren recht umfangreich und enthielten all diese Änderungen und neuen Dinge. Manch eine Anpassung ging in den großen Newsbeiträgen der letzten Tage wohl unter. In den Patchnotizen lassen sich immer noch einige der Neuheiten finden. Unter anderem müsst ihr für die Quest „Abgesandter des Krieges“ nun die gesamte Instanz durchlaufen. Alle Dungeonziele müssen dementsprechend abgeschlossen werden, um Fortschritt für die Quest zu erzielen.

Originally Posted by Blizzard (Official Post)
Ihr müsst jetzt alle Dungeonziele abschließen, um Fortschritt für die wöchentliche Quest „Abgesandter des Krieges“ zu erhalten (vorher musste nur der letzte Boss bezwungen werden).

Bislang war es so, dass es langte, den letzten Boss in einem Dungeon zu töten. So ließen zahlreiche Spielergruppen Bossencounter und auch Trash in Instanzen aus, um die Quest zu erledigen. Eine für diese Taktik beliebte Instanz war Freihafen. Dort musste nicht ein einziger Gegner vor dem Endboss erledigt werden. Um diesem Vorgehen entgegenzuwirken, hat Blizzard mit Patch 8.1.5 die angesprochene Änderung eingefügt. Beim nächsten Bonusevent: Battle for Azeroth Dungeons solltet ihr also vier komplette Durchläufe anstreben.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige