Schließen

Shadowlands Pre-Patch

Eine Übersicht zum Pre-Patch von Shadowlands
Alle Infos zu Shadowlands und wie das Pre-Event abläuft.
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Shadowlands

Das sind die Legendaries.

Shadowlands

Der beste Pakt für eure Klasse

WoW Shadowlands

Levelguide für Stufe 50 bis 60

WoW Shadowlands Levelguide

WoW Shadowlands

Das ist der Pre-Patch!

WoW Shadowlands Vorbereitungen

WoW Patch 9.0.1

Das ist der Levelsquish.

WoW Shadowlands
Anzeige
Schlacht von Dazar'alor Zeitplan
Update: 30.01.2019, 4:18 Uhr
Schreibe einen Kommentar

Patch 8.1 Balance Hotfix am 30. Januar 2019: Azerit-Fähigkeiten und Klassenänderungen

Mit den Wartungsarbeiten am 30. Januar 2019 kommen einige Klassenanpassungen ins Spiel. Einige Änderungen betreffen das PvE, andere wiederum das PvP. Außerdem wurden zahlreiche Azerit-Fähigkeiten angepasst. Blizzard bestätigte im offiziellen Bluepost, dass sie weiterhin ein genaues Auge auf die Klassen und auch die Azerit-Items werfen wollen, um die Balance zu bewahren. Die Anpassungen sind vor allem für den mythischen Progress in der Schlacht von Dazar’alor und die neue Saison der mythisch+ Dungeons von Bedeutung.

Originally Posted by Aerythlea (Official Post)

AKTUALISIERT AM 29. JANUAR UM 16:30 UHR MEZ

Während der planmäßigen Wartungsarbeiten werden wir an einigen Spezialisierungen Anpassungen durchführen. Wir behalten genau im Auge, wie sich die einzelnen Spezialisierungen zu Anfang im neuen Schlachtzug schlagen, ebenso wie ihre Leistung in mythischen Schlüsselsteindungeons von Wogen der Rache.

Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr – es kann sein, dass wir vor Mittwoch noch kleinere Änderungen vornehmen.

Klassen

  • Todesritter
    • Unheilig
    • Der Schaden von ‘Todesmantel’ wird um 20 % erhöht.
  • Druide
    • Wiederherstellung
    • Die Heilung von ‘Erblühen’ wird um 15 % erhöht.
    • Die Kosten von Blühendes Leben und Wildwuchs wurden um um 7 % verringert.
  • Jäger
    • Treffsicherheit
    • Sämtlicher verursachter Schaden von Jägern und Begleitern wurde um 3 % erhöht.
  • Hexenmeister
    • Dämonologie
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Dämonen vom Talent Netherportal manchmal nicht korrekt erschienen, wenn Seelensplitter eingesetzt wurden.

Kommentar der Entwickler: Der Schaden von Treffsicherheitsjägern war etwas zu niedrig, wenn ‘Unfehlbare Sicht’ nicht verwendet wird. Mit der Verringerung der Effektivität von ‘Unfehlbare Sicht’ bringt diese Änderung den Schaden von Treffsicherheit auf eine angemessene Stufe.

  • Krieger
    • Waffen
    • Der Schaden von ‘Tödlicher Stoß’, ‘Hinrichten’, ‘Zerschmettern’, ‘Überwältigen’ und ‘Verwunden’ wird um 8 % erhöht.

Basierend auf den Daten, die wir seit der Veröffentlichung von Wogen der Rache gesammelt haben, führen wir einige Anpassungen an Azeritboni durch. Das Ziel dieser Änderungen ist es, den Nutzen einiger Klassenboni zu erhöhen und einige der neuen Boni so abzuschwächen, dass sie trotzdem weiterhin interessant bleiben. Außerdem haben einige Azeritboni durch die Änderungen an den Spezialisierungen in Wogen der Rache stark an Wert gewonnen oder verloren. Wir nutzen die Gelegenheit, um diese Boni mit der Veröffentlichung des mythischen Schlachtzugs neu auszubalancieren.

Gegenstände

  • Herz von Azeroth
    • Alle Klassen
    • Die Effektivität von ‘Dolch im Rücken’ wurde um 10 % verringert.
    • Die Effektivität von ‘Champion von Azeroth’ wurde um 10 % verringert.
    • Die Effektivität von ‘Tückischer Pakt’ wurde um 10 % verringert.
  • Druide
    • Die Effektivität von ‘Streifende Sterne’ wurde um 15 % verringert.
  • Jäger
    • Die Effektivität von ‘Unfehlbare Sicht’ wurde um 33 % verringert.
    • Die Effektivität von ‘Blitzschnelle Krallen’ wurde um 33 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Schnellnachladen’ wurde um 100 % erhöht.
    • Der Schaden von ‘Fressrausch’ wurde um 30 % erhöht.
    • Die von ‘Totentanz’ gewährte Beweglichkeit wurde um 20 % erhöht.
    • Der Schaden von ‘Tötungsbefehl’ mit ‘Gezackte Kiefer’ wurde um 40 % erhöht.
    • Der Schaden von ‘Konzentriertes Feuer’ wurde um 15 % erhöht.
  • Magier
    • Der Schaden von ‘Lauffeuer’ wurde um 30 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Arkane Balance’ wurde um 200 % erhöht.
    • Der Schaden von ‘Arkandresche’ wurde um 50 % erhöht.
  • Mönch
    • Die Chance, dass ‘Xuens Zorn’ Xuen beschwört, wurde pro Stapel um 33 % verringert.
  • Paladin
    • Der Schaden von ‘Erlass des Lichts’ wurde um 30 % verringert.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ‘Erlass des Lichts’ weniger Schaden als vorgesehen verursacht hat, wenn die Kosten an Heiliger Kraft durch ‘Göttliche Bestimmung’ oder ‘Feuer der Gerechtigkeit’ verringert wurden.
  • Priester
    • Die Effektivität von ‘Sengender Dialog’ wurde um 35 % verringert.
  • Schurke
    • Das durch ‘Der erste Tanz’ gewährte Tempo wurde um 40 % verringert.
    • Der Schattenschaden von ‘Replizierende Schatten’ wurde um 30% erhöht.
  • Schamane
    • Der Schaden von ‘Echo der Elementare’ wurde um 33 % verringert.
    • Die Effektivität von ‘Zündende Zunge’ wurde um 30 % verringert.
    • Die Effektivität von ‘Stärke der Erde’ wurde um 30 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Eruptives Potenzial’ wurde um 150% erhöht.
    • Die durch ‘Resonanz der Ahnen’ gewährte Meisterschaft wurde um 10 % erhöht.
    • Die Chance, dass Donneraans Zorntotem beschworen wird, wurde auf 8 % verringert (vorher 10 %).
  • Hexenmeister
    • Der Schaden von ‘Pandemische Beschwörung’ wurde um 15 % erhöht.
    • Die Effektivität von ‘Explosives Potenzial’ wurde um 100% erhöht.
    • Die Effektivität von ‘Umbralohe’ wurde um 100% erhöht.

PvP

  • Die Absorptionsmenge des Schmuckstücks Schutzwall des Gladiators wurde um 33 % verringert.
  • Die durch das Schmuckstück Emblem des Gladiators gewährte Erhöhung der maximalen Gesundheit wurde um 20 % erhöht.
  • Druide
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Heilung durch Nachwachsen im PvP erhöht wurde, selbst wenn ihr Wildheit, Gleichgewicht oder Wächter spielt. 
    • Wiederherstellung
    • Sämtliche Heilung wurde im PvP um 10 % erhöht.
    • Das PvP-Talent ‘Fokussiertes Wachstum’ erhöht jetzt die Heilung von ‘Blühendes Leben’ um 20 % (vorher 15 %).
    • Das PvP-Talent ‘Fokussiertes Wachstum’ verringert jetzt die Manakosten von ‘Blühendes Leben’ um 20 % (vorher 15 %).
    • Die Manakosten des PvP-Talents ‘Wildes Wachstum’ wurden um 25 % verringert.
  • Jäger
    • Treffsicherheit
    • Der Schaden von ‘Gezielter Schuss’, ‘Arkaner Schuss’ und ‘Zuverlässiger Schuss’ wurde im PvP um 10 % erhöht.
  • Hexenmeister
    • Zerstörung
    • ‘Grimoire der Überlegenheit’ erhöht jetzt im PvP den Schaden von ‘Chaosblitz’ pro verbrauchtem Seelensplitter um 4 % (vorher 8 %).
    • Der Schaden von ‘Chaosblitz’ wurde im PvP um 15 % erhöht.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, wo die Heilung von Lichtblitz im PvP erhöht wurde, selbst wenn ihr Schutz oder Vergeltung spielt.
  • Priester
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Heilung durch Schattenheilung im PvP erhöht wurde, selbst wenn ihr Schatten als Spezialisierung spielt. Die Erhöhung soll nur für Disziplin-Priester gelten.
  • Schamane
    • Es wurde ein Fehler mit der erhöhten Heilung von Heilende Woge im PvP behoben, bei dem diese auch für Elementar-Schamanen galt.
  • Krieger
    • Schutz
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verursacht, dass das Talent Bedrohung Drohruf Gegner länger als 8 Sekunden disorientieren ließ.
    • Das PvP Talent Zermürbungstaktik verringert die Abklingzeit von Demoralisierender Ruf nun um 15 Sekunden (statt 30 Sekunden).

Wie immer lassen wir euch hier und an anderer Stelle wissen, falls sich diese Werte ändern. Die endgültigen Anpassungen könnt ihr nach den Wartungsarbeiten in den nächsten Hotfixes nachlesen.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige