Schließen
WELTWEITE VERÖFFENTLICHUNG
TAGE
STD.
MIN.
SEK.
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Mechagon

Die neue Insel aus Patch 8.2

Mechagon

WoW Classic

erscheint am 27. August 2019

WoW Classic Release

Tiegel der Stürme

Alles zum neuen Raid

Tiegel der Stürme Zeitplan

Herz von Azeroth

Essenzen in Patch 8.2

Herz von Azeroth Essenzen

Mount-Ausrüstung

Vorstellung für Patch 8.2

Reittier Ausrüstung
Battle for Azeroth - Raidguides 8.2 - Der Ewige PalastHinweis: Alte Raidguides findet ihr in unserem Menü
Anzeige
Patch 8.1.5 Patchnotes
Update: 11.12.2018, 21:28 Uhr
Schreibe einen Kommentar

Patchnotes für WoW Patch 8.1: Wogen der Rache sind da

Am 12. Dezember 2018 wird Patch 8.1: Wogen der Rache auf die Live-Server gespielt. Blizzard hat passend dazu nun die offiziellen Patchnotes veröffentlicht. Diese beinhalten die ganzen Neuheiten und Änderungen, die das Update mit sich bringt. Doch auch können wir in den geschriebenen Patchnotizen komplette Neuheiten erfahren, die bislang noch nicht erwähnt wurden. Unter anderen könnt ihr die beiden Dungeons Belagerung von Boralus und Königsruh nun im heroischen Modus besuchen.

Nachfolgend findet ihr die Highlights der Patchnotes, die bislang noch nicht bekannt waren. Die kompletten Patch 8.1 Patchnotes findet in unserer Übersicht zum Contentpatch Wogen der Rache.

Highlights der 8.1 Patchnotes

  • Heldentaten für den mythisch+ Modus sind nun verfügbar. Um diese zu erlangen, müsst ihr alle verfügbaren Battle for Azeroth Dungeons im mythisch+ Modus besuchen und innerhalb der vorgegebenen Zeit abschließen. Es gibt die Heldentat Schlüsseleroberer von Battle for Azeroth: Saison 1, für die ihr sämtliche mythischen Dungeons auf Stufe 10 oder höher absolvieren müsst und Schlüsselmeister von Battle for Azeroth: Saison 1, für die ihr alle Dungeons auf Stufe 15 abschließen müsst.
  • Mythische Schlüsselsteine können nicht länger zerstört werden.
  • Die beiden Dungeons Belagerung von Boralus und Königsruh können nun im heroischen Modus besucht werden.
  • Wechselt euer Charakter die Fraktion oder sein Volk (wie in der Schlacht von Dazar’alor oder im Söldner-Modus im PvP) werden auch die fraktionsspezifischen Transmogrifikationen sowie Aussehen von Ausrüstungen angepasst. Wenn ihr ein Aussehen tragt, welches für die neue Fraktion/das neue Volk nicht zur Verfügung steht, wird das Transmog entfernt und die Originalausrüstung kommt zum Vorschein.
  • Es gibt zahlreiche neue Missionen, die sowohl am Kriegstisch auftauchen, als auch über andere Quellen freigespielt werden können. Zum Beispiel in den Inselexpeditionen. Die neuen Missionen schalten weitere Upgrades für eure Außenposten frei, ermöglichen das Leveln eurer Champions, um einen zusätzlichen Ausrüstungsslot freizuschalten, senden eure Champions auf lukrative einwöchige Schatzjagden oder schalten einen Händler frei, welcher die Haustiere der gegnerischen Fraktion verkauft (Eine zwielichtige Nachricht).
  • Missionen gewähren nun generell mehr Gold als Belohnung. Dasselbe gilt für Weltquests.
  • Eine neue Rauferei findet Einzug ins Spiel: Cuisino Royale (Cooking: Impossible). Nomi kehrt zurück und verlangt von euch, eure gefährlichsten Töpfe und Pfannen in das Tal der Vier Winde zu bringen.
  • Inselexpeditionen im mythischen und PvP-Modus gewähren nun 50 Artefaktmacht mehr als zuvor. Außerdem bekommt ihr im PvP-Modus bei Abschluss der Expedition 50 Eroberungspunkte statt 8.
  • Für die wöchentliche Quest in der Inselexpedition benötigt ihr nur mehr 36.000 Azerit statt 40.000. Den Fortschritt für die Quest seht ihr nun auf der Weltkarte.
  • Der Erfolg Familienfeier ist nun im Spiel und gewährt das Haustier Weidengespenst.
  • Die Umschmiedekoste von Azerit-Fähigkeiten wurde auf die Grundkosten von 5 Gold zurückgesetzt. Die Kosten sinken nun alle 24 Stunden um 50 % statt alle 72 Stunden.
  • Edelsteine für die Stufen 111 bis 120 können nun nicht mehr in Gegenstände aus vorangegangenen Erweiterungen eingesetzt werden.
  • Berufs-Weltquests besitzen nun die Chance, Expulsom zu gewähren. Kräuterkunde-Weltquests gewähren mit etwas Glück Ankerkraut.
  • Battle for Azeroth Dungeons setzen euch nun automatisch auf die Spezialisierung, welche zur Rolle passt, die ihr beim Betreten der Warteschlange angegeben habt.
  • Gegenstände, die mit eurer Stufe skalieren (wie Edelsteine oder Verzauberungen), werden nun immer mit einem Tooltip auf höchster Stufe angezeigt.
Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige