Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

WoW Classic

Alles zum Reiten

WoW Classic Reiten

WoW Classic

Klassen Levelguides

Rassen Klassen Kombination Classic

Mechagon

Die neue Insel aus Patch 8.2

Mechagon

WoW Classic

erscheint am 27. August 2019

WoW Classic Release

Tiegel der Stürme

Alles zum neuen Raid

Tiegel der Stürme Zeitplan
Battle for Azeroth - Raidguides 8.2 - Der Ewige PalastHinweis: Alte Raidguides findet ihr in unserem Menü
Anzeige
Patch-8-0-1-neue-Skillsystem-Berufen-nerdsquare
Update: 30.07.2018, 10:51 Uhr
Schreibe einen Kommentar

Patch 8.0.1: Das neue Skillsystem bei den Berufen

Bereits zur BlizzCon 2017 gab es erste Anzeichen der Entwickler, dass sie mit dem aktuellen Handwerkssystem nicht so wirklich zufrieden sind. Es sollten zwar keine großen Änderungen am Handwerkssystem stattfinden, jedoch sind die Änderungen doch recht umfangreich.

Zwar könnt ihr weiterhin Materialien und Rezepte sammeln. Dafür erhaltet ihr auch weiterhin Skillpunkte, wenn ihr gewisse Gegenstände herstellt. Die Unterteilungen in gewisse Kategorien kennt ja bereits jeder von euch und nun kommen halt insgesamt acht weitere hinzu:

  • Classic: 0/225
  • Burning Crusade: 0/75
  • Wrath of the Lich King: 0/75
  • Cataclysm: 0/75
  • Mists of Pandaria: 0/75
  • Warlords of Draenor: 0/100
  • Legion: 0/100
  • Battle for Azeroth: 0/150

Ihr werdet in Zukunft in den separaten Erweiterungen Fertigkeitspunkte sammeln. Somit gibt es nicht mehr einen Berufe-Skill, sondern für jede Erweiterungen einen. Die Gegenstände, die ihr dann herstellt, benötigen jeweils den Erweiterungs-Skill und nicht mehr nur den Handwerksskill. Einzelne Items (z.B. Vieltotmacherbrille X44) weisen bereits auf diese Änderungen hin.

Für Blizzard ist diese Umstellung natürlich sehr praktisch, da sie keinerlei Catch-Up Mechanismen mehr einfügen müssen, sondern jeder kann direkt in die neue Erweiterung einsteigen und dort separat seinen Beruf skillen. Das ist auch für uns Spieler sinnvoll, denn wir müssen nicht länger durch alle Erweiterungen durch, um die neuesten Gegenstände unserer Berufes herzustellen.

Avatar
Kalyy

Angefangen mit Gameboy und NES hat es mich irgendwann an den PC getrieben und somit in die Welt von Azeroth verschlagen. Trotzdem treibt es mich regelmäßig noch auf die verschiedensten Konsolen, um dort exklusive Titel zu zocken.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige