Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Priesterquest

Segnung & Bannfluch

WoW Classic Priester

Jäger aufgepasst

So bekommt ihr Rhok'delar

WoW Classic Rhok'delar

Düsterbruch

So geht der Tribut Run

Düsterbruch Tribut Run

Vulpera

Das neue verbündete Volk

Vulpera

WoW Classic

Alles zum Reiten

WoW Classic Reiten
Anzeige
Patch 8.1 Wogen der Rache Releasezeitplan
Schreibe einen Kommentar

Releasezeitplan Patch 8.1: Welche Inhalte werden dann freigeschaltet?

Am 12. Dezember 2018 wird der erste große Battle for Azeroth Contentpatch auf die Live-Server gespielt. Patch 8.1: Wogen der Rache enthält zahlreiche Neuheiten und Anpassungen an bereits vorhandenen Dingen. Allerdings ist es so, dass nicht alle Inhalte des Patches auch am Releasetag veröffentlicht werden. Damit ihr wisst, wann welche Dinge freigeschaltet werden, haben wir nachfolgend einen Releasezeitplan für Patch 8.1 erstellt.

Direkt am 12. Dezember verfügbar:

  • Die Kriegskampagne wird weitergeführt (fünf neue Kapitel).
  • Geschichten um Tyrande und Saurfang gehen weiter. Für die Tyrande-Questreihe erhalten Nachtelfen die neue Charakteroption „Nachtkrieger“ (schwarze Augen).
  • Die Traditionsrüstungen für Blutelfen und Zwerge werden verfügbar. In den verlinkten Artikeln findet ihr jeweils ein Walkthrough zur Questreihe.
  • Die Schlacht um Dunkelküste öffnet als zweite Kriegsfront.
    • Start am 12. Dezember: Horde besitzt Kriegsfront, Allianz darf Abgaben machen.
  • Für Kriegsmedaillen der 7. Legion und der Eidgebundenen verkaufen Händler neue Waren.
  • Für Seefahrerdublonen aus Inselexpeditionen verkaufen Händler neue Waren.
  • Zwei neue Inseln werden für Inselexpeditionen freigeschaltet: Havenswood & Jorundall.
  • Für die Fraktionen gibt es Paragon Rufstufen und neue Belohnungen.
  • Verbesserungen für das Rufsystem werden implementiert:
  • Accountweiter Fortschritt für Sammelerfolge und Champion of Azeroth Upgrades für das Herz von Azeroth.
  • Transmogrifikationen werden ohne Ruf-Voraussetzungen nutzbar.
  • Sämtliche Klassenänderungen werden durchgeführt.
  • Auf Zandalar und Kul Tiras finden Übergriffe statt (die Horde greift die Allianzgebiete und die Allianz die Hordegebiet an. Funktionsweise wie die Invasionen in Legion).
  • Im Schlachtzugsbrowser könnt ihr die Raids aus Legion besuchen und dort Transmog-Gear farmen.
  • Ein neues Haustierkampfdungeon wird eingefügt: Gnomeregan (neue Belohnungen warten auf euch).
  • Heiligpaladine dürfen sich über neue Animationen freuen.
  • Ruf zu den Waffen wird als Bonus für den Kriegsmodus eingefügt. Weitere Details in unserem Newsbeitrag.
  • Das Leveln von Stufe 1 bis Stufe 120 wird einfacher und schneller (im Durchschnitt 40 % weniger benötigte Erfahrungspunkte und neuer kaufbarer XP-Trank).
  • Wer Kröten mag, sollte Händler Habse in Nazmir einen Besuch abstatten. Er verkauft Kröten als Reittiere.

Am 23. Januar 2019 zum Start der zweiten BfA Saison freigeschaltete Inhalte:

  • Die Schlacht von Dazar’alor wird geöffnet und neun neue Bosse warten auf euch.
  • Die zweite Saison für PvP und M+ startet. Ein neues Saison-Affix wird eingefügt: Schröpfend und löst Befallen ab.
  • (M+) Dungeons, Kriegsfronten und Abgesandtenquests geben höhere Gegenstandsstufen auf jeglicher Beute.
  • Der fünfte Ring der Azerit-Items wird verfügbar. Jeder aus neuen Inhalten erbeutete Azerit-Gegenstand wird diesen Ring besitzen.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird Patch 8.1.5 veröffentlicht und mit ihm folgende Inhalte:

  • Die dritte Schlachtzugsinstanz Tiegel der Stürme öffnet.
  • Die Zandalaritrolle und Kul Tiraner werden als Verbündete Völker verfügbar.
  • Portalräume in Orgrimmar und Sturmwind erleichtern das Reisen.
  • Die Kampfgilde wird wieder eröffnet und eine neue Saison startet.
  • Für Warlords of Draenor kommen Zeitwanderungen ins Spiel.
  • Für jeden Beruf werden eigene Questreihen implementiert, die am Ende eine schicke Belohnung mitbringen.
  • Für den Dunkelmond-Jahrmarkt kommt eine neue Attraktion: eine Achterbahn, die ihr in Egoperspektive fahren dürft.
Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige