Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Raiderfolge

Ruhm des Schlachtzüglers Dazar'alor

Ruhm des Schlachtzüglers von Dazar'alor

Hübsche Glücksbringer

Die besten Plätze zum Farmen

Hübsche Glücksbringer farmen

Liebe liegt in der Luft

Unser Guide zum Liebes-Event

Liebe liegt in der Luft

Besten Talente für Tanks

Im Raid Schlacht von Dazar'alor.

Nerdsquare Status

Wir geben euch ein Update

update-nerdsquare
Anzeige
Update: 9.05.2018, 11:51 Uhr
Schreibe einen Kommentar

Verbündete Völker

In Battle for Azeroth hat Blizzard die Verbündeten Völker ins Spiel gebracht. Diese Unterarten der bereits vorhandenen Völker in World of Warcraft könnt ihr euch unter bestimmten Voraussetzungen freispielen. Damit ihr wisst, welche Völker es gibt, wie ihr sie freispielt und welche Reittiere und Volksfähigkeiten sie mitbringen, haben wir diese Übersicht für euch angelegt. Falls ihr euch also für die Verbündeten Völker interessiert, seid ihr hier genau richtig.

Was sind die Verbündeten Völker?

Die Verbündeten Völker stellen neue Völker dar, die ihr zum Spielen in Battle of Azeroth auswählen könnt. Insgesamt gibt es bisher acht verschiedene Völker, die ihr als Verbündete rekrutieren könnt. In Zukunft soll es noch weitere Verbündete Völker im Spiel geben.

Die Verbündeten Völker müsst ihr jeweils freispielen. Dafür müsst ihr zuallererst bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Erst danach startet ihr die entsprechende Questreihe für die Völker. In dieser geht es jeweils darum, wieso das Volk sich eurer Fraktion im Kampf gegen die fiesesten Gegner in ganz Azeroth anschließt.

Jedes neue Volk besitzt zwar nicht unbedingt ein einzigartiges Aussehen, jedoch komplett neue Volksfähigkeiten, Emotes, Charakteranpassungen, Reittiere und eine eigene Traditionsrüstung. Die Verbündeten Völker stammen in allen Fällen von bereits vorhandenen Völkern im Spiel ab, weswegen zum Beispiel ein Dunkeleisenzwerg dem normalen Zwerg in Bewegungen und Grund-Aussehen gleicht.

  • Verbündete Völker der Horde: Nachtgeborene, Hochbergtauren, Zandalaritrolle, Mag’har Orcs
  • Verbündete Völker der Allianz: Leerenelfen, Lichtgeschmiedete Draenei, Dunkeleisenzwerge, Menschen von Kul’Tiras

Verbündete Völker freispielen

Für die Freischaltung der Verbündeten Völker müsst bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Es gelten folgende Bedingungen für die neuen Völker:

  • Ihr habt Battle for Azeroth als Erweiterung erworben.
  • Erfüllt die nachfolgend aufgelisteten Voraussetzungen für die einzelnen Völker.
  • Erledigt die Questreihe um das Verbündete Volk, um jenes freizuschalten.
  • Neue Charaktere der Verbündeten Völker starten mit Stufe 20.
  • Bereits vorhandene Charaktere können einen kostenpflichtigen Volkswechsel für ein Verbündetes Volk durchführen, sobald das Volk freigeschaltet wurde.

Diese Voraussetzungen betreffen die einzelnen Verbündeten Völker:

Verbündete Völker der Horde

  • Nachtgeborene: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig bei den Nachtsüchtigen und erledigt den Erfolg Aufstand (Geschichte in Suramar).
  • Hochbergtauren: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig beim Hochbergstamm und erledigt den Erfolg Kein Berg zu hoch (Geschichte im Hochberg)
  • Mag’har Orcs: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig bei den Eidgebundenen und schließt die Kriegskampagne der Horde bis zum Erfolg Gerüstet zum Krieg ab.
  • Zandalaritrolle: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig beim Zandalariimperium, schließt die Kriegskampagne der Horde ab und erledigt den Erfolg Zandalar für immer! (Geschichte in Zandalar).

Verbündete Völker der Allianz

  • Leerenelfen: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig beim Argusvorstoß und erledigt den Erfolg Jetzt seid Ihr vorbereitet! (Kampagne auf Argus)
  • Lichtgeschmiedete Draenei: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig bei der Armee des Lichts und erledigt den Erfolg Jetzt seid Ihr vorbereitet! (Kampagne auf Argus)
  • Dunkeleisenzwerge: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig bei der 7. Legion und schließt die Kriegskampagne der Allianz bis zum Erfolg Gerüstet zum Krieg ab.
  • Menschen von Kul’Tiras: Erreicht die Rufstufe Ehrfürchtig bei der Prachtmeeradmiralität, schließt die Kriegskampagne der Allianz ab und erledigt den Erfolg Eine vereinte Nation (Geschichte in Kul Tiras).

Traditionsrüstung der Verbündeten Völker

Wenn ihr einen Charakter selbst hochspielt, ohne dabei einen kostenpflichtigen Charakterboost zu verwenden, erhaltet ihr eine spezielle Traditionsrüstung für das Volk. Ihr müsst also manuell euer Verbündetes Volk von Stufe 20 auf Stufe 110 bringen. Boni für den Erhalt eurer Erfahrungspunkte wie Erbstücke oder Nutzung des ‚Werbt einen Freund‘-Programms sind dabei erlaubt. Das Schenken von Stufen durch das ‚Werbt einen Freund‘-Programm allerdings sind verboten.

Die Traditionsrüstung ist ein kosmetisches Set, welches ihr dann für die Transmogrifikations nutzen könnt. Dadurch, dass es kosmetische Gegenstände sind, könnt ihr deren Aussehen für jegliche Rüstungsklassen verwenden. Habt ihr einen Charakter hochgespielt, können alle anderen Charaktere des gleichen Verbündeten Volkes die Traditionsrüstung verwenden. Andere Völker hingegen können dies nicht.

Reittiere der Verbündeten Völker

Habt ihr die Questreihe zur Einführung und Freischaltung des Verbündeten Volkes erledigt, erhaltet ihr einen Erfolg. Passend dazu bekommt ihr ein entsprechendes Reittier für euren Stall geschenkt, was thematisch perfekt zum Volk passt. Diese Mounts können von allen anderen Völkern ebenfalls benutzt werden. Wollt ihr also ein paar neue Reittiere für euer Kompendium freispielen, lohnt sich die Freischaltung für die Völker.

Horde:

Allianz:

Volksfähigkeiten der Verbündeten Völker

Die Verbündeten Völker bringen jeweils ihre eigenen Volksfähigkeiten mit. Diese sind teilweise recht praktisch im PvP oder auch im PvE. Ihr könnt selbst entscheiden, welches Volk für euch das Richtige ist. Wir haben euch nachfolgend alle Volksfähigkeiten eingefügt.

 
Aktive Volksfähigkeit
Passive Volksfähigkeit
Nachtgeborene
Hochbergtauren
Mag’har Orcs
Zandalaritrolle
 
 
Leerenelfen
Lichtgeschmiedete Draenei
Dunkeleisenzwerge
Kul Tiraner
 
 
Darkly

Ich bin einer der wenigen, der es liebt in World of Warcraft zu leveln! Ich teste aber auch gerne andere MMOs, spiele außerdem gerne Indie/Sandbox Games wie Minecraft & Co! Ebenso beschäftige ich mich gerne mit Web/Video Inhalten. Achja: Eis & Tomaten 4 Ever!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige