Schließen
WELTWEITE VERÖFFENTLICHUNG
TAGE
STD.
MIN.
SEK.
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Mechagon

Die neue Insel aus Patch 8.2

Mechagon

WoW Classic

erscheint am 27. August 2019

WoW Classic Release

Tiegel der Stürme

Alles zum neuen Raid

Tiegel der Stürme Zeitplan

Herz von Azeroth

Essenzen in Patch 8.2

Herz von Azeroth Essenzen

Mount-Ausrüstung

Vorstellung für Patch 8.2

Reittier Ausrüstung
Battle for Azeroth - Raidguides 8.2 - Der Ewige PalastHinweis: Alte Raidguides findet ihr in unserem Menü
Anzeige
Babyraptor Haustier
Schreibe einen Kommentar

Babyraptor der Zandalari, Flitzi, Trecker und Tanzil: Holt euch die Haustiere

In World of Warcraft gibt es unzählige Haustiere. Diese könnt ihr in der offenen Welt finden, bei Gegnern erbeuten, bei Händlern kaufen oder über andere Dinge im Spiel freispielen. Seit Patch 8.1 gibt es insgesamt 42 neue Haustiere, die ihr freispielen könnt. Zu diesen gehören vier süßen Raptorenjungtieren, die wir euch heute vorstellen. Die Rede ist von Babyraptor der Zandalari, Flitzi, Trecker und Tanzil. All diese Haustiere nutzen ein komplett neues Model, was sie so einzigartig und begehrenswert macht.

So findet ihr N’chala der Eierdieb – Flitzi

Das erste Raptorjungtier wird von einem seltenen Gegner in Zuldazar fallen gelassen. Es handelt sich dabei um N’chala den Eierdieb, welcher sich in den Wilden Landen aufhält. Am besten fliegt ihr den Flugpunkt Schuppenhandelsposten an und reitet in den Süden den Weg hinunter. Dort patrouilliert N’chala. Er wird als Stern auf eurer Minikarte angezeigt. Beim erste Mal lässt der Raptor Zandalariraptorei mit einer Wahrscheinlichkeit von 100 % fallen. Aus diesem schlüpft Flitzi.

Wurde N’chala getötet, taucht er nach bisher unbekannter Zeit wieder auf. Wir wissen lediglich, dass es mindestens 40 Minuten dauert, bis der Raptor in den Wilden Landen wieder seine Kreise dreht.

  • Fundort: Wilde Lande, Zuldazar, Koordinaten: 70 37
  • Haustier: Flitzi, Zandalariraptorei

Babyraptor Haustier Babyraptor Haustier N'chala

So findet ihr den Babyraptor der Zandalari

Der Babyraptor der Zandalari ist wohl das einfachste Haustier aus der Reihe der kleinen Raptoren. Er hält sich in den Futtergründen westlich von Atal’Gral auf. Ihr könnt ein mechanisches Haustier auf Stufe 25 nutzen, um den Babyraptor schnell auf einen niedrigen Gesundheitspegel zu bringen. So wird das Einfangen besonders schnell und einfach möglich.

  • Fundort: Die Futtergründe, Zuldazar, Koordinaten: 70 40
  • Haustier: Babyraptor der Zandalari

Babyraptor HaustierBabyraptor Haustier

So erhaltet ihr Trecker und Tanzil

Diese beiden Haustiere werden vom Händler verkauft. Ihr benötigt pro Raptorjungtier 100 Dienstmedaillen. Dabei gilt, dass Trecker nur für Allianzcharaktere zur Verfügung steht und Tanzil nur für Hordespieler. Dienstmedaillen verdient ihr über die Teilnahme an Übergriffen, das Erledigen von Weltquests in den Kriegsfront-Gebieten und das Öffnen von Paragon-Boxen durch das Farmen von Rufpunkten. Die einmalig pro Kriegsfront-Zyklus abschließbare Quest, die Kriegsfront zu gewinnen, gewährt ebenfalls Dienstmedaillen.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige