Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Raiderfolge

Ruhm des Schlachtzüglers Dazar'alor

Ruhm des Schlachtzüglers von Dazar'alor

Hübsche Glücksbringer

Die besten Plätze zum Farmen

Hübsche Glücksbringer farmen

Liebe liegt in der Luft

Unser Guide zum Liebes-Event

Liebe liegt in der Luft

Besten Talente für Tanks

Im Raid Schlacht von Dazar'alor.

Nerdsquare Status

Wir geben euch ein Update

update-nerdsquare
Anzeige
Beute Schlacht von Dazar'alor
Update: 5.02.2019, 22:23 Uhr
Schreibe einen Kommentar

Schlacht von Dazar’alor: Method holt den Worldfirst bei Jaina

05.02.2019 – 22:14 – UPDATE: Nach 346 Versuchen ist es endlich so weit! Method holt sich den Worldfirst Kill von Jaina Prachtmeer im mythischen Modus. Auf Raider.io könnt ihr euch die Raid-Komposition anschauen. Es wurde mit 4 Heilern gespielt. Der erste Eisige Gezeitensturm (mythisches Reittier von Jaina) ging an Justwait. Wir sagen Herzlichen Glückwunsch an Method!

05.02.2019 – 00:50 – UPDATE: Wenn man den Livestreams von Method verfolgt, scheint es so, als wäre der Hotfix wirklich zurückgenommen worden. Die Mechaniken funktionieren im Kampf gegen Jaina genauso wie bislang auch.

05.02.2019 – 00:20 – UPDATE: Derzeit steht das Gerücht im Raum, dass der Hotfix zurückgenommen wurde. Wir melden uns sobald es Genaueres gibt.

04.02.2019 – 23:51 – UPDATE: Um kurz die kritische Lage im World-Progress zu erläutern: Blizzard hat für Jaina einen Hotfix auf die Live-Server gespielt. Bislang hat das Wasserelementar in der Übergangsphase zu Phase 3 keine Frostnova auf Heroic/Mythic gezaubert. Weswegen man es problemlos nebenher tanken konnte und so die Mechanik der kleinen Elementare, die entstehen sobald man das große Elementar tötet, nicht ausspielen musste. Nun müssen sich alle Gilden etwas neues ausdenken und ihre Taktik überdenken hinsichtlich Phase 3. Derzeit stehen 33 Gilden bei Jaina. Bislang gibt es keine offizielle Quelle zu diesen Thema.

Originalmeldung:

Seit dem 30. Januar 2019 ist die Schlacht von Dazar’alor in Europa im mythischen Modus geöffnet. Einen Tag vorher ging es bereits für die amerikanischen Spieler los. Die Topgilden haben sich natürlich direkt ins Progressrennen gestürzt, um die besten Plätze unter sich auszumachen. Nach gerade einmal vier Tagen sind weltweit bereits neun Gilden beim Endboss Jaina Prachtmeer angekommen.

Wir wissen leider nicht wirklich, wie der Progressstand bei zum Beispiel Limit aussieht. Diese Gilde war die erste, der es gelungen ist, alle anderen Bosse im mythischen Modus zu besiegen. Wir wissen allerdings von Method, die an zweiter Stelle der Rangliste stehen, dass ihr bester Versuch auf Jaina mit 29,7% endete. Bei der russischen Gilde waren es 55%.

Dann gibt es noch die europäische Gilde Pieces, die überraschenderweise auf Platz 3 noch vor Exorsus landete. Zwei chinesische Gilden, eine koreanische sowie eine weitere amerikanische und die Finnen von Memento kämpfen um den weltweit ersten Sieg über Jaina. Wir sind gespannt, wie lange das Rennen noch dauern wird und wer es letztendlich gewinnt.

via Raider.io
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige