Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Priesterquest

Segnung & Bannfluch

WoW Classic Priester

Jäger aufgepasst

So bekommt ihr Rhok'delar

WoW Classic Rhok'delar

Düsterbruch

So geht der Tribut Run

Düsterbruch Tribut Run

Vulpera

Das neue verbündete Volk

Vulpera

WoW Classic

Alles zum Reiten

WoW Classic Reiten
Anzeige
Ruhmeshalle Jaina
Schreibe einen Kommentar

Jaina Ruhmeshalle für Horde voll: Titel und Erfolg nur noch bis 12. März verfügbar

Seit der Öffnung der Schlacht von Dazar’alor gibt es im Spiel die beiden Raid-Erfolge „Ruhmeshalle: Lady Jaina Prachtmeer (Horde)“ und „Ruhmeshalle: Lady Jaina Prachtmeer (Allianz)“. Diese Erfolge bekommt ihr, wenn ihr Jaina Prachtmeer in dem Raid im mythischen Modus tötet und gleichzeitig zu den Top-100-Gilden der Allianz oder Horde gehört. Sollten bei beiden Fraktionen jeweils 100 Gilden diesen Sieg errungen haben, wird die Raidinstanz serverübergreifend geöffnet.

Des Weiteren winkt ein spezieller Titel, den ihr nur dann erhaltet, wenn eure Gilde in der Ruhmeshalle landet. Die Rede ist von „Gefeierter Verteidiger von Dazar’alor“ auf Seiten der Horde und „Gefeierter Eroberer von Dazar’alor“ auf Seiten der Allianz.

Ruhmeshalle für Horde schließt diese Woche

Aus dem Grunde, dass die Ruhmeshalle der Horde für Jaina Prachtmeer nun mit der hundertsten Gilde gefüllt wurde, ist sowohl der Erfolg, als auch der Titel ab Mittwoch, den 13. März 2019, nicht mehr verfügbar. Die Ruhmeshalle für Jaina schließt am Dienstagabend um 23:59 Uhr. Das gilt selbstredend nur für Hordegilden.

Für die Allianz sind noch 85 Plätze (zum Zeitpunkt dieses Newsbeitrages) in der Ruhmeshalle für Jaina frei. In Uldir waren es zum Zeitpunkt der Schließung der Horde-Rangliste für G’huun noch 88 freie Plätze für Allianz-Gilden.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige