Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Priesterquest

Segnung & Bannfluch

WoW Classic Priester

Jäger aufgepasst

So bekommt ihr Rhok'delar

WoW Classic Rhok'delar

Düsterbruch

So geht der Tribut Run

Düsterbruch Tribut Run

Vulpera

Das neue verbündete Volk

Vulpera

WoW Classic

Alles zum Reiten

WoW Classic Reiten
Update: 4.06.2020, 23:23 Uhr
Schreibe einen Kommentar

WoW Classic: So farmt ihr Schwarzen Lotus – Neue Routen

Es gibt in World of Warcraft Classic einige Dinge, die wirklich häufig von Handwerkern genutzt werden. Alchemisten benötigen unterschiedliche Kräuter und wir beschäftigen uns heute mit einem der seltensten Blumen in Azeroth: Schwarzer Lotus. Dieser wird für die großen Fläschchen benötigt, die sicherlich von allen Raidern eingesetzt werden. Des Weiteren braucht ihr Schwarzen Lotus, um Mojowahnsinn der Gurubashi herzustellen und damit in Zul’Gurub die Bosse im Rand des Wahnsinns zu beschwören.

Wie ihr seht, hat Schwarzer Lotus wertvolle Verwendungszwecke und dementsprechend kostet das Kraut auch nicht gerade wenig. Der Durchschnittspreis auf den europäischen Realms liegt bei 50 bis 100 Gold (abhängig vom Server, auf dem ihr spielt). Wir zeigen euch in diesem Guide, wo ihr den Schwarzen Lotus findet und wie ihr ihn am besten farmt.

Fundorte von Schwarzer Lotus

Generell ist es so, dass ihr Schwarzen Lotus nur in den Gebieten Winterspring, Brennende Steppe, Silithus und den Östlichen Pestländern findet. Pro Zone gibt es festgesetzte Fundorte. Das bedeutet, dass das Farmen von Schwarzer Lotus manchmal ziemlich schwierig sein kann. Denn ihr seid abhängig von Server und Tageszeit sicherlich nicht die einzigen Spieler, die auf der Suche nach den Kräutern sind.

Seit einem Hotfix Ende Mai 2020 wurden zahlreiche neue Orte ins Spiel gebracht, an denen Schwarzer Lotus wachsen kann. Auch der Intervall zwischen dem Auftauchen von Black Loti wurde verringert, so dass ihr seither alle zehn bis 40 Minuten ein Kraut finden könnt. Haltet ihr euch in einem Gebiet auf und findet einen Schwarzen Lotus, müsst ihr also nicht wirklich lange warten, bis an einem anderen Ort in derselben Zone erneut das Kraut wächst.

Schwarzer Lotus in Winterspring farmen

In Winterspring gibt es grundsätzlich die meisten Fundorte von Schwarzem Lotus. Allerdings kann es recht schwierig sein, dort zu farmen. Denn Winterspring ist außerdem das einzige Gebiet, in dem Eiskappen wachsen. Da diese gerne gefarmt werden, ist die Konkurrenz also im Zweifelsfall sehr hoch, wenn ihr Schwarze Loti sucht. Wisst ihr, dass ihr alleine in der Zone unterwegs seid, ist es allerdings die beste Farm-Möglichkeit für das begehrte Kraut.

Schwarzer Lotus in den Östlichen Pestländern farmen

In den Östlichen Pestländern erwartet euch ein ähnliches Problem, wie in Winterspring. Das Gebiet ist das einzige, in dem Pestblüten wachsen. Es werden dort also Kräuterkundler unterwegs sein, welche jene farmen und somit ist die Konkurrenz für Schwarzen Lotus größer. Generell halten sich in dieser Zone viele Spieler auf. Zahlreiche Quests, Elitegebiete, in denen sich andere Materialien gut farmen lassen (beispielsweise in Tyr’s Hand) und andere Gründe locken Spieler in die Pestländer.

Schwarzer Lotus in der Brennenden Steppe farmen

Die Brennende Steppe ist grundsätzlich ein ziemlich gutes Gebiet, um Schwarzen Lotus zu farmen. Es gibt zahlreiche Erz- und Kräutervorkommen und nicht allzu viele Quests, welche andere Spieler in die Zone locken.

Schwarzer Lotus in Silithus farmen

Silithus ist ein Gebiet, in dem es zahlreiche Elite-Camps gibt, in denen Schwarzer Lotus wachsen kann. Es könnte also für Einzelspieler schwierig sein, dort effektiv zu farmen. Genau aus dem Grunde ist die Konkurrenz jedoch nicht so hoch. Spielt ihr einen Schurken oder Druiden ist das Farmen zusätzlich erleichtert, da ihr eure Verstohlenheit nutzen könnt, während ihr auf der Suche nach den Blumen seid.

Koordinaten für Schwarzer Lotus und Gathermate2

Nutzt ihr Addons, wird das Farmen von Kräutern und insbesondere von Schwarzem Lotus einfacher. Wir haben euch nachfolgend eine Liste der Koordinaten für die Fundorte eingefügt. Diese sind nach Gebieten sortiert.

Silithus
20, 76
21, 62
22, 39
25, 17
27, 34
30, 34
31, 72
33, 33
34, 14
34, 91
37, 35
43, 19
45, 28
46, 83
53, 76
56, 21
58, 60
63, 28
66, 68
66, 16
70, 23
64, 79
61, 19

Östliche Pestländer
67, 46
62, 81
45, 30
67, 47
62, 81
82, 84
72, 51
37, 51
22, 33
55, 25
55, 69
46, 35
83, 38
74, 63
54, 48
66, 26
15, 31
29, 71
40, 89

Winterspring
57, 69
60, 30
58, 20
52, 27
68, 53
58, 53
40, 36
64, 69
32, 44
59, 73
64, 79
68, 23
57, 57
50, 16

Brennende Steppe
19, 48
66, 40
55, 42
51, 54
54, 63
26, 59
63, 60
92, 32
66, 39
54, 36
13, 31
25, 63
25, 44
55, 54
29, 61
32, 67
82, 33
73, 68
44, 56
82, 25
37, 51
75, 62
73, 68

Verwendet ihr das Addon Gathermate2, wird das Ganze noch einfacher. Dieses verwendet sämtliche Daten aus WoW Classic, um sie auf der Welt- und Mini-Karte darzustellen – eben auch Erze und Kräuter. Ladet euch das Addon „GatherMate2 Data Wowhead classic“ herunter. Kopiert den nachfolgenden Code und editiert die Datei „\World of Warcraft\_classic_\Interface\AddOns\GatherMate2_Data\HerbalismData.lua“, indem ihr den Code einfügt. Speichert die Datei ab und importiert im Spiel erneut die Daten aus dem Addon.

GatherMateData2HerbDB = {
[1451] = {
[2000760000] = 431,
[2100620000] = 431,
[2200390000] = 431,
[2500170000] = 431,
[2700340000] = 431,
[3000340000] = 431,
[3100720000] = 431,
[3300330000] = 431,
[3400140000] = 431,
[3400910000] = 431,
[3700350000] = 431,
[4300190000] = 431,
[4500280000] = 431,
[4600830000] = 431,
[5300760000] = 431,
[5600210000] = 431,
[5800600000] = 431,
[6300280000] = 431,
[6600680000] = 431,
[6600160000] = 431,
[7000230000] = 431,
[6400790000] = 431,
[6100190000] = 431,
},
[1423] = {
[6700460000] = 431,
[6200810000] = 431,
[4500300000] = 431,
[6700470000] = 431,
[6200810000] = 431,
[8200840000] = 431,
[7200510000] = 431,
[3700510000] = 431,
[2200330000] = 431,
[5500250000] = 431,
[5500690000] = 431,
[4600350000] = 431,
[8300380000] = 431,
[7400630000] = 431,
[5400480000] = 431,
[6600260000] = 431,
[1500310000] = 431,
[2900710000] = 431,
[4000890000] = 431,
},
[1452] = {
[5700690000] = 431,
[6000300000] = 431,
[5800200000] = 431,
[5200270000] = 431,
[6800530000] = 431,
[5800530000] = 431,
[4000360000] = 431,
[6400690000] = 431,
[3200440000] = 431,
[5900730000] = 431,
[6400790000] = 431,
[6800230000] = 431,
[5700570000] = 431,
[5025167500] = 431,
},
[1428] = {
[1900480000] = 431,
[6600400000] = 431,
[5500420000] = 431,
[5100540000] = 431,
[5400630000] = 431,
[2600590000] = 431,
[6300600000] = 431,
[9200320000] = 431,
[6600390000] = 431,
[5400360000] = 431,
[1300310000] = 431,
[2500630000] = 431,
[2500440000] = 431,
[5500540000] = 431,
[2900610000] = 431,
[3100710000] = 431,
[8200330000] = 431,
[7300680000] = 431,
[4400560000] = 431,
[8200250000] = 431,
[3700510000] = 431,
[7500620000] = 431,
}
}

Falls ihr noch weitere Fundorte von Schwarzen Lotus kennt, schreibt sie uns gerne in die Kommentare. Wir erweitern dann die Liste der Koordinaten sowie die Gathermate2 Daten.


Anzeige
Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: