Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

WoW Classic

Alles zum Reiten

WoW Classic Reiten

WoW Classic

Klassen Levelguides

Rassen Klassen Kombination Classic

Mechagon

Die neue Insel aus Patch 8.2

Mechagon

WoW Classic

erscheint am 27. August 2019

WoW Classic Release

Tiegel der Stürme

Alles zum neuen Raid

Tiegel der Stürme Zeitplan
Battle for Azeroth - Raidguides 8.2 - Der Ewige PalastHinweis: Alte Raidguides findet ihr in unserem Menü
Anzeige
Benthische Ausrüstung
Update: 10.07.2019, 1:26 Uhr
Schreibe einen Kommentar

Patch 8.2: Überlebensratgeber für den Start der 3. Saison

Am 10. Juli 2019 startet die dritte Saison in Battle for Azeroth. Es gibt einige Neuheiten, die Blizzard ins Spiel bringt. Unter anderem gibt es ein neues Limit für titangechmiedete Gegenstände, einen neuen Raid, ein Megadungeon, Änderungen am Mythisch+ Modus und einen neuen Affix, neue Essenzen und vieles mehr.

Sämtliche Neuheiten zum Start der 3. Saison haben wir euch in dieser Übersicht zusammengefasst, damit ihr nach den wöchentlichen Wartungsarbeiten auf die Updates vorbereitet seid.

Titangeschmiedetes Itemlevel angehoben

Mit dem Start der dritten Saison könnt ihr über alle Aktivitäten höhere Belohnungen freispielen. Die Höchstgrenze für titangeschmiedete Gegenstände wird auf Itemlevel 455 gehoben. Unter anderem könnt ihr neue Azerit-Items mit dieser Gegenstandsstufe beim Titanenresiduum-Händler kaufen oder im neuen Schlachtzug Ewiger Palast erbeuten.

Ewiger Palast

Der neue Raid Ewiger Palast öffnet seine Pforten im normalen und heroischen Modus. Der mythische Progress beginnt dann nächste Woche am 17. Juli. Euch erwarten acht neue Bosse und Königin Azshara persönlich ist der Endboss der Schlachtzugsinstanz. In dem Raid bekommt ihr Zugriff auf drei neue Azerit-Boni: Loyal bis zum EndeWogende FlutenArkanes Herz. Der Einzug in die Ruhmeshalle für Azshara im mythischen Modus gewährt den Top-100-Gilden den Titel „ruhmreicher Schlächter von Azshara“. Ein Sieg im mythischen Modus gewährt außerdem den Titel „der Ewige“.

Wer Erfolge machen möchte, ist mit dem „Ruhm des ewigen Schlachtzüglers“ gut bedient. Dieser gibt euch als Belohnungen den Azsharirochen.

Dungeons und Mythisch+

In der kommenden Woche (vom 10. bis 17. Juli) wird die Höchststufe für titangeschmiedete Gegenstände auf Stufe 415/420 gesetzt. Erst im Anschluss geht es dann bis Stufe 455 hoch. Bedenkt, dass die erste Woche von Saison 3 noch keine Neuheiten in der wöchentlichen mythisch+ Kiste bereithält. Erst am 17. Juli enthält die Belohnungskiste Beute aus Saison 3 und eine erhöhte Anzahl an Titanenresiduum.

M+ Affix Betörend

In Saison 3 hält der Affix Betörend Einzug ins Spiel. Er löst Schröpfend als Affix für alle Dungeons auf einschließlich Stufe 10 ab. Wie der Affix genau funktioniert, erklären wir euch im entsprechenden Artikel.

Anpassungen an Dungeons

Die Grundschwierigkeit der Dungeons ändert sich mit dem Start in die dritte Saison nicht. Alle Belohnungen steigen aber um 30 Itemlevel an. Deswegen wurde auch die Skalierung für mythische Schlüsselsteindungeons überarbeitet. Ein Stufe-10-Schlüssel in Saison 3 fühlt sich so an wie ein Stufe-12-Schlüssel in Saison 2. Außerdem gibt es Anpassungen an ein paar Dungeons, welche ihr euch in der entsprechenden Übersicht durchlesen könnt.

Eroberungspunkte und PvP

Mit der neuen Saison beginnt auch eine neue Zeit für die PvP-Fans da draußen. Der Zähler für Eroberungspunkte wurde zurückgesetzt, so dass ihr neu an Ausrüstung arbeiten könnt. Über das wöchentliche Freispielen der Eroberungspunkte-Belohnungen bekommt ihr Items mit bis zu Itemlevel 430.

Solltet ihr einmal pro Woche die Eroberungspunkte füllen, erhaltet ihr eine wöchentliche PvP-Kiste. Diese kann zufällig Belohnungen bis Stufe 445 beinhalten.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige