Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

WoW Classic

Alles zum Reiten

WoW Classic Reiten

WoW Classic

Klassen Levelguides

Rassen Klassen Kombination Classic

Mechagon

Die neue Insel aus Patch 8.2

Mechagon

WoW Classic

erscheint am 27. August 2019

WoW Classic Release

Tiegel der Stürme

Alles zum neuen Raid

Tiegel der Stürme Zeitplan
Battle for Azeroth - Raidguides 8.2 - Der Ewige PalastHinweis: Alte Raidguides findet ihr in unserem Menü
Anzeige
WoW Classic
Update: 3.05.2019, 21:53 Uhr
Schreibe einen Kommentar

WoW Classic: Geschlossene Betaphase/Closed Beta startet am 15. Mai 2019

Blizzard hat endlich bekannt gegeben, wann WoW Classic veröffentlicht wird. Am 27. August 2019 kommt die von vielen heiß erwartete Spielversion auf den Markt. Dann könnt ihr euch in das Azeroth stürzen, das bereits vor 14 Jahren schon einmal zugänglich war. Die Quests, NPCs, Gebiete, Raids und Dungeons werden genauso sein, wie es schon damals der Fall war. Nostalgiker freuen sich schon seit der Ankündigung von WoW Classic auf diesen Moment und natürlich auch zahlreiche Spieler, die Classic im Ursprung nicht miterlebt haben.

Um einige technische Probleme aus der Welt zu schaffen und um die Systeme auf Herz und Nieren zu überprüfen, gibt es für WoW Classic auch eine Testphase. Die geschlossene Betaphase beginnt bereits am Mittwoch, den 15. Mai 2019. Selbstredend könnt ihr die Beta auch dazu nutzen, um euch das die Features von Classic vorab schon einmal anzuschauen. Auch wenn ihr für WoW Classic nichts bezahlen müsst, außer ein aktives WoW-Abonnement für Battle for Azeroth, ist es sicherlich interessant.

Geschlossene Betaphase bedeutet übrigens, dass nicht jeder Spieler einfach so loslegen kann. Nach und nach werden immer mehr Spieler eingeladen. Dafür müsst ihr euch aber auf der Webseite wowclassic.com für den Betatest anmelden. Mit etwas Glück seid ihr fix unter den Betatestern dabei und könnt Azeroth unsicher machen.

Geschlossene Betaphase von WoW Classic

  • Start: 15. Mai 2019
  • Ziel: Hauptsächlich soll die Technik getestet werden. Gameplay und Features sind dieselben wie vor 14 Jahren in WoW Classic.
  • Es soll Stresstests geben, um die Server auf Herz und Nieren zu testen und um festzustellen, wie viele Spieler zeitgleich online sein können.
  • Zu Beginn der Betaphase wird die Höchststufe Level 30 sein. Im Laufe der Zeit wird diese erhöht.
  • Alle Dungeons und Gebiete sind frei zugänglich.
  • Fortschritte aus der Testphase werden nicht ins Live-Spiel übernommen.
Originally Posted by Blizzard (Blue Tracker / Official Post)

Testphase für WoW Classic

Ab dem 15. Mai werden ausgewählte WoW-Spieler zu einem geschlossenen Betatest in kleinem Rahmen eingeladen. Außerdem besteht zwischen Mai und Mitte Juli die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Reihe von Stresstests, um Server und Technologie an ihre Grenzen zu bringen – ihr könnt euch jetzt anmelden, indem ihr in der Accountverwaltung die Beta von WoW Classic auswählt. Bei weiteren Stresstests erhalten noch mehr Spieler die Möglichkeit zur Teilnahme. Außerdem wird es Höchstgrenzen für Stufen geben, mit denen wir das Wort „Stress“ in „Stresstests“ hervorheben wollen.

Wir wollen die Grenzen unserer Technologie ausloten, und dafür brauchen wir so viele Spielercharaktere wie nur möglich, die sich gleichzeitig in unmittelbarer Nähe aufhalten.

Zeitplan für die Stresstests*

  • 1. Stresstest: Mittwoch, 22. Mai bis Donnerstag, 23. Mai
  • 2. Stresstest: Mittwoch, 19. Juni bis Donnerstag, 20. Juni
  • 3. Stresstest: Donnerstag, 18. Juli bis Freitag, 19. Juli

*Die Termine für die Stresstests können sich noch ändern.

Damit wir die erforderliche Anzahl an Teilnehmern für die Beta und die Stresstests erreichen, werden wir Spieler auswählen, die sich entweder für die Beta von WoW Classic oder World of Warcraft angemeldet haben und die bestimmte Anforderungen erfüllen. Die Teilnehmer benötigen auf ihren Battle.net-Accounts außerdem ein aktives Abonnement oder aktive Spielzeit. Die Beta-Anmeldung ist zwar die beste Möglichkeit, um euch für die Tests zu qualifizieren, aber sie garantiert nicht, dass ihr eine Einladung zum geschlossenen Betatest bekommt. Wir werden unter Umständen auch andere Faktoren in unsere Entscheidung mit einbeziehen, zum Beispiel wie lange Spieler bereits das Spiel abonniert haben, um sicherzustellen, dass wir die richtige Mischung an Spielern einladen und hilfreiches Feedback erhalten, mit dem wir WoW Classic zur bestmöglichen Spielerfahrung für die Community machen können.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige