Schließen

Shadowlands Pre-Patch

Eine Übersicht zum Pre-Patch von Shadowlands
Alle Infos zu Shadowlands und wie das Pre-Event abläuft.
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

WoW Gewinnspiel

Shadowlands Betazugänge

WoW Shadowlands

Erscheint am 27.10.2020!

WoW Shadowlands Release

Priesterquest

Segnung & Bannfluch

WoW Classic Priester

Jäger aufgepasst

So bekommt ihr Rhok'delar

WoW Classic Rhok'delar

Düsterbruch

So geht der Tribut Run

Düsterbruch Tribut Run
Anzeige
Ivus Loot-Bug Banns
Schreibe einen Kommentar

Blizzard bannt Exploiter für einen Loot-Bug bei Weltboss Ivus

An der Dunkelküste gibt es seit Patch 8.1: Wogen der Rache zahlreiche neue Gegner zu finden. Unter anderem auch den neuen Weltboss Ivus, den Waldlord. Jener lässt mit etwas Glück Gegenstände mit Itemlevel 385 für euch fallen. Allerdings liegt der Reset-Timer für diesen Weltboss auf einem anderen wie für die anderen Raid-Aktivitäten in Battle for Azeroth. Nur einmal pro Kriegsfront-Zyklus dürfen Horde- oder Allianzspieler Ivus legen und somit ihr Chance auf Beute nutzen.

Durch einen Bug war es nach dem Freischalten der Dunkelküste für Hordespieler möglich, Ivus mehrmals zu legen und jedes Mal Beute von ihm abzugreifen. Natürlich war dies nicht von Blizzard gewollt und doch wurde es von einigen Spieler exzessiv ausgenutzt. Unter anderem, um an die begehrten Azerit-Items zu kommen, welche beim Verschrotten Titanenresiduum gewähren. Dies ist eine neue Währung, für die ihr euch Azerit-Gegenstände beim Händler kauft.

Mittlerweile ist der Fehler behoben und Blizzard hat angekündigt, dass sie Strafen gegen die Spieler verhängen, welche den Exploit ausgenutzt haben. Nicht nur die erbeuteten Gegenstände sollen entfernt werden, sondern auch etwaig durch diese Methode gewonnenen Titanenresiduum. Je nach Schwere des Vergehens gibt es auch Banns für entsprechende Spieler.

Originally Posted by Blizzard (Official Post)

Just to follow up – we needed to get some extra data together to do it properly, but yes, we’ll be removing the items gained and issuing suspensions for those who abused this bug (with an increasing penalty based on how excessive the abuse was). The reason it’s taken an extra few days is that we needed to make sure we were also cleaning up any extra Titan Residuum gained from this.

Avatar
Tiggi

Nerdine, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Seit 2012 als Schreiberling für Blizzards Spiele unterwegs ♥ Hauptsächlich findet man mich in Azeroth, denn World of Warcraft begleitet mich bereits seit 14 Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige