Schließen
World of Warcraft Classic - Levelguides
Dunkles Design: ON
Wilkommen Besucher, möchtest du dich...

PvP

  • Eroberungspunkte

Patch-Übersicht

Erfolg Guides

Winterhauchfest 2019

Ho, ho, ho, Altvater Winter ist da!

winterhauchfest wow-feiertag

Priesterquest

Segnung & Bannfluch

WoW Classic Priester

Jäger aufgepasst

So bekommt ihr Rhok'delar

WoW Classic Rhok'delar

Düsterbruch

So geht der Tribut Run

Düsterbruch Tribut Run

Vulpera

Das neue verbündete Volk

Vulpera
Anzeige
Mythisch+, Feiertag, Weltboss
Schreibe einen Kommentar

Die Woche (KW 40) in WoW: M+ Affixe, Weltboss, Bonusereignis und Mehr

Jeden Mittwoch werden bestimmte Dinge in World of Warcraft zurückgesetzt. Nach den wöchentlichen Wartungsarbeiten gibt es zum Beispiel erneut Beute in Mythisch+ Instanzen und in Raids. Der ID-Reset bringt auch neue Bonusereignisse sowie Mythisch+ Affixe mit, neue Weltbosse tauchen auf Zandalar und Kul Tiras auf und die Inseln und Händler für Inselexpeditionen rotieren. Um euch auf die kommende Woche vorzubereiten, haben wir nachfolgend alle wichtigen Details zur neuen Woche in Azeroth zusammengefasst.

Patch 8.2.5 ist live

Diese Woche kommt ein neuer Patch auf die Retail Server von World of Warcraft. Wirklich neuen Content wird es leider keinen geben, aber die Kriegskampagne findet endlich ihr Ende. Außerdem bekommen Goblins und Worgen ihre neuen Charaktermodelle. Die offiziellen Patchnotes findet ihr hier.

WoW Classic ist live

Seit dem 27. August könnt ihr endlich wieder das „alte“ World of Warcraft genießen. Blizzard hat uns Classic WoW zurückgebracht und mittlerweile werden immer mehr neue Server zur Verfügung gestellt. Jedoch dürft ihr gerade zu den Stoßzeiten immer mit längeren Warteschlangen rechnen, aber wir wünschen euch allen viel Spaß, sofern es euch zurück in die alte Welt von Azeroth verschlägt.

Patch 8.2 Azsharas Aufstieg ist live

Der wohl größte Contentpatch in der Geschichte von World of Warcraft wurde Woche auf die Live-Server gespielt. Er brachte zahlreiche Neuheiten mit. Unter anderem zwei neue Zonen, nämlich Nazjatar und Mechagon, eine Fortführung der Kriegskampagne, neue Quests allgemein, zig neue Sammelitems (Haus- und Reittiere, Spielzeuge, Erfolge und mehr) und vieles mehr. Besonders die beiden Gebiete halten unheimlich Vieles für euch zum Entdecken bereit.

Eine ausführliche Übersicht über Patch 8.2 Azsharas Aufstieg findet ihr auf unserer Seite.

Neuer Schlachtzug – Azshara’s Ewiger Palast öffnet seine Tore

Das Progressrennen ist vorbei und Method hat sich vor Limit den weltweit ersten Sieg über Königin Azshara sichern können. Der neue Schlachtzug öffnete seine Tore im schwierigsten Raid-Modus. Insgesamt gibt es Acht neue Bosse zu besiegen, mit dem krönenden Höhepunkt, dass wir Königin Azshara selbst entgegentreten. Ihr könnt im Schlachtzugsbrowser mittlerweile alle Flügel besuchen und dort ebenfalls Königin Azshara den Gar ausmachen.

Anpassung der Schwierigkeiten in Dungeons und Änderungen der Belohnungen

Wie immer, wenn ein neuer Schlachtzug seine Tore öffnet, werden die Belohnungen in den Instanzen, durch Weltquests oder im PvP verändert. Folgende Anpassungen sind ab heute aktiv:

  • Ein neues maximales Itemlevel von 455 ist möglich.
  • Die Gegenstandsstufe im neuen Schlachtzug sieht wie folgt aus: LFR – 400, Normal – 415, Heroisch – 430 und Mythisch – 445
  • Belohnungen durch Weltquests und die Abgesandtenquests: Das Itemlevel variiert zwischen Stufe 380 bis 400 für einen bereits gut ausgestatteten Character. Die Azerith-Rüstung hat dabei ein Maximum von 385 bei Weltquests und 415 bei Abgesandtenquests.
  • Die Belohnungen in den Instanzen steigen um 30 Level: Im normalen Modus erhaltet ihr so Stufe 370, im heroischen 385 und im mythischen Modus 400. In der neuen Instanz Operation: Mechagon erhaltet ihr Belohnungen der Stufe 415, da ihr die Instanz nur im mythischen Modus betreten könnt.
  • Belohnungen der Mythisch-Plus Instanzen: Die Belohnungen gehen ebenfalls 30 Stufen nach oben. Beachtet jedoch, dass ihr diese Woche noch einen Gegenstand mit der Maximalstufe aus Season 2 erhalten werdet und erst ab nächster Woche die neue Maximalstufe zählt.
  • Die Bonusroll Münzen bleiben euch erhalten und werden nicht durch eine neue Art der Münzen ersetzt. So könnt ihr sie nun im neuen Schlachtzug und in den Mythisch-Plus Instanzen der Season 3 verwenden.

Tiegel der Stürme

Der Tiegel der Stürme steht als Raid zur Verfügung. Ihr könnt den normalen, heroischen oder mythischen Modus unsicher machen und auch der Schlachtzugbrowser ist verfügbar.  Ihr könnt in dem neuen Raid zwei Bosse besiegen, die spezielle Beute fallen lassen. Diese Beutestücke könnt ihr euch in unserer Übersicht anschauen. Falls ihr wissen wollt, wie ihr die rastlose Kabale und Uu’nat, Vorbote der Leere besiegt, solltet ihr einen Blick in unsere Übersicht zum Tiegel der Stürme werfen. Dort gibt es Bossguides für beide Encounter und Informationen zu Beute und Co.

Schlacht von Dazar’alor

Die Schlacht von Dazar’alor ist bereits einige Wochen geöffnet. Mit unseren Raidguides zu allen neun Bossen seid ihr perfekt auf die Schlacht vorbereitet.

Bonusereignis: Schlachtfelder

Bei Chronist Toopa in Boralus (Koordinaten 74 14) erhalten Allianzspieler die Quest „Ein Aufruf zur Schlacht“. Hordespieler begeben sich zu Chronist Schoopa in Dazar’alor (Koordinaten 57 89). Alternativ nehmt ihr die Quest im Abenteuerjournal an. Für diese Aufgabe müsst ihr vier Schlachtfelder gewinnen. Dafür erhaltet ihr fünf Ehrenabzeichen, Artefaktmacht und 100 Eroberungspunkte. Abgeben tut ihr sie ebenfalls bei Toopa oder Schoopa in eurer Hauptstadt.

Zusätzlich erhaltet ihr 50% mehr Ehre in Schlachtfeldern.

Zukünftige Bonusereignisse

  • Dungeons von Battle for Azeroth (9.10. bis 15.10.)
  • Haustierkämpfe (16.10. bis 22.10.)
  • Zeitwanderungen: Burning Crusade (23.10. bis 29.10.)
  • Arenageplänkel (30.10. bis 5.11.)
  • Weltquests (6.11. bis 12.11.)
  • Zeitwanderungen: Wrath of the Lich King (13.11. bis 18.11.)

Nazjatar Weltboss: Ulmath

Auf Nazjatar gibt es ebenfalls zwei Weltbosse, die sich ab sofort abwechselnd blicken lassen. Diese Woche ist Ulmath an der Reihe. Wie ihr den Weltboss besiegt, erfahrt ihr in unserer Übersicht zu Ulmath und Wekemara auf Nazjatar.

Fundort von Ulmath

Ihr findet den Weltboss Ulmath im Gebiet Zin Azshari bei den Koordinaten 84 35. Allerdings trefft ihr ihn nur an, wenn die Weltquest „Der Seelenbinder“ aktiv ist. Als Belohnung warten 75 Rufpunkte bei den Ankoaner der Meeresklinge (Allianz) beziehungsweise den Entfesselten (Horde) auf euch. Außerdem gewährt die Quest Gold, Kriegsressourcen oder andere Belohnungen bei Abschluss.

Beute von Ulmath

Beim Weltboss Ulmath bekommt ihr mit etwas Beuteglück eines der folgenden Rüstungsstücke. Er lässt euch entweder eine Waffe da oder aber einen Umhang oder ein Schmuckstück.

Weltboss: Azurethos, der geflügelte Taifun

Auf Kul Tiras und Zandalar tauchen in einer bestimmten Reihenfolge sechs verschiedene Weltbosse auf. Diese lassen bestimmte Beutestücke fallen. Erledigt ihr alle sechs Weltbosse, erhaltet ihr den Erfolg Monster außer Rand und Band. Ihr findet den Standort des jeweiligen mächtigen Gegners auf der Weltkarte. Er wird durch eine Weltquest angezeigt, welche verlangt, dass ihr ihn besiegt. Zeitgleich erhaltet ihr die Chance auf epische Beutestücke mit Itemlevel 355 sowie eine zusätzliche Belohnung für die Weltquest in Form von Artefaktmacht.

Den Weltboss Azurethos, der geflügelte Taifun findet ihr auf Kul Tiras im Tiragardesund, bei den Koordinaten 61, 24 westlich von Haderfurt. Die entsprechende Weltquests heißt Der geflügelte Taifun. Folgende Beutestücke erhaltet ihr mit etwas Glück von Azurethos:

Inselexpeditionen

Ihr meldet euch im Hafen eurer Hauptstadt (Boralus als Allianzspieler oder Dazar’alor als Hordespieler) für diese Expeditionen an. Ihr werdet dann mit maximal zwei zufälligen Mitspielern auf eine der drei Inseln geschickt. Die Auswahl der Inseln ist zufällig und kann nicht beeinflusst werden. Allerdings sind es pro Woche immer die drei genannten Inseln, welche aktiv sind. Die anderen Inseln werdet ihr bis zum kommenden Mittwoch nicht besuchen können.

Sammelt innerhalb der nächsten sieben Tage 36.000 Azerit in den Inselexpeditionen, um die wöchentliche Aufgabe zu erledigen. Jene belohnt euch mit 2.500 Artefaktmacht für euer Herz von Azeroth. Diese Aufgabe ist in allen vier Schwierigkeitsmodi der Inselexpeditionen machbar. Für einen Sieg im normalen Modus erhaltet ihr 6.000 Azerit, im heroischen Modus 9.000 Azerit und im mythischen Modus 12.000 Azerit. Im PvP-Modus gibt es ebenfalls 12.000 Azerit. Eingesammeltes Azerit wird immer angerechnet, auch wenn ihr mal verliert.

Aktive Inseln:

  • Die tiefgrüne Wildnis mit Druiden der Klaue
  • Die geschmolzene Insel mit Yaungol
  • Jorundall mit Taunka

Durch die anwesenden Gegner auf den drei Inseln könnt ihr mit etwas Glück unter anderem folgende Gegenstände erbeuten:

Auf der Insel Jorundall habt ihr wie immer die Möglichkeit auf die Donnerschuppendrachen zu treffen, dadurch könnt ihr folgende Gegenstände erbeuten:

Händler für Seefahrerdublonen auf den Inseln

Daumendreh (Allianz)/Trantüter (Horde):

Mythisch+, Feiertag, Weltboss

Mythisch+ Dungeons

Im mythisch+ Modus sind jede Woche drei unterschiedliche Affixe aktiv. Auf Stufe 2, 4 und 7 werden jene in den unterschiedlichen Instanzen aktiv. Außerdem kommt pro Saison ein spezielles Affix auf Stufe 10 hinzu. Dieses ist jede Woche gleich, bis eine neue Saison anfängt. Die dritte Saison beginnt am 10. Juli 2019 und bringt unter anderem höhere Itemlevel bei Belohnungen sowie das Affix Betörend mit.

In dieser Woche sind folgende Mythisch+ Affixe aktiv:

Beute im Mythisch+ Modus

Spielt ihr ein mythisch+ Dungeon durch, kann die Beute am Ende aus der Truhe ein Itemlevel von 400 besitzen. Alle Gegenstände können kriegs- oder titangeschmiedet sein. Die maximale Stufe ist 445. Die einzige Ausnahme sind Waffen. Diese werden maximal kriegsgeschmiedet fallen gelassen.

Azerit-Gegenstände könnt ihr in den Dungeons nicht erbeuten. Auch in der wöchentlichen Kiste könnt ihr keine Azerit-Items finden. Diese kauft ihr nur mehr über Titanenresiduum, der neuen Währung seit Patch 8.1. Alle Details zu dieser findet ihr im entsprechenden Artikel.

M+ Stufe
Dungeonbeute
Wöchentliche Truhe
Stufe 2
405
410
Stufe 3
405
415
Stufe 4
410
420
Stufe 5
415
420
Stufe 6
415
425
Stufe 7
420
430
Stufe 8
425
430
Stufe 9
425
435
Stufe 10+
430
445

PvP: Ruf zu den Waffen & Belohnungskiste

Spielt ihr mit aktiviertem Kriegsmodus, dürft ihr jede Woche eine neue PvP-Quest annehmen und erledigen. Die Rede ist von der Ruf zu den Waffen-Quest, welche ihr in Boralus als Allianzspieler und in Dazar’alor als Hordespieler erhaltet. Begebt euch dafür in die PvP-Kommandozentrale, um die Questgeber zu finden. Dort findet ihr auch die Belohnungskiste, welche ihr jede Woche öffnen dürft, wenn ihr an gewerteten PvP-Inhalten teilgenommen habt.

  • PvP-Kommandozentrale und Belohnungskiste der Horde – Dazar’alor Koordinaten 51 58
  • PvP-Kommandozentrale und Belohnungskiste der Allianz – Boralus Koordinaten 56 26

Ruf zu den Waffen Quest

Die Aufgabe verlangt von euch, dass ihr in einem bestimmten Battle for Azeroth Gebiet zehn Spieler der gegnerischen Fraktion erledigt. Als Belohnung warten eine Stählerne Schließkassette, 75 Rufpunkte für die Kriegsfraktion (7. Legion (Allianz)/Eidgebundenen (Horde)) sowie 250 Ehrenpunkte auf euch.

PvP Belohnungskiste

Um die Belohnungskiste für das PvP zu öffnen, müsst ihr zwei Aufgaben in der vergangenen Woche erfüllt haben. Zum einen müsst ihr 500 Eroberungspunkte gesammelt und so euer Eroberungspunkte-Limit gefüllt haben. Zum anderen müsst ihr mindestens ein gewertetes PvP-Spiel abgeschlossen haben. Jede Woche gibt es ein anderes Ausrüstungsteil, welches sich nach dem Rating eures Charakters richtet. Euer persönliches Rating findet ihr im PvP-Fenster, welches sich standardmäßig über die Taste „H“ im Spiel öffnen lässt. Klickt dort auf „Gewertetes PvP“ und schon sehr ihr euer Rating, den Rang sowie das garantierte Item bei Füllen der 500 Eroberungspunkte.

Rang
Wertung
Wöchentliche Truhe normale Gegenstände
Wöchentliche Truhe Azerit-Items
Nicht gewertet
0-1399
415
415
Kämpfer
1400-1599
425
415
Herausforderer
1600-1799
430
430
Rivale
1800-2099
435
430
Duellant
2100-2399
440
445
Gladiator
2400+
445
445

WoW Feiertage

Das Braufest findet aktuell noch in Azeroth statt, welches ihr noch bis zum 6. Oktober feiern könnt.

Avatar
Kalyy

Angefangen mit Gameboy und NES hat es mich irgendwann an den PC getrieben und somit in die Welt von Azeroth verschlagen. Trotzdem treibt es mich regelmäßig noch auf die verschiedensten Konsolen, um dort exklusive Titel zu zocken.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Anzeige